Historie

 

Historie

Im Jahr 1986
Gründung HS-Schoch Erdbaugeräte
Produktion, Service und Vertrieb von Baggerlöffeln und Greifern

Im Jahr 1991
Gründung HS-Schoch GmbH, Lkw-Zubehör/Truckstyling
Bezug des ersten eigenen Firmengebäudes

Im Jahr 1991
Gründung HS-Schoch Baumaschinen
06869 Cobbelsdorf/Sachsen-Anhalt

Im Jahr 1994
Neubau Firmengebäude, Am Mühlweg, 73466 Lauchheim

 

Im Jahr 1996
Blechbearbeitung
Produktion von Palettenstaukästen und Lüftungskanälen
06869 Cobbelsdorf

Im Jahr 2000
Neue Fertigungshalle
Inbetriebnahme KTL- und Pulverbeschichtungsanlage
06869 Cobbelsdorf

Im Jahr 2004
HS-Schoch-Vertriebsbüro Nord
Kooperative: System+ Automotive Partners

Im Jahr 2005
Fertigstellung von zwei neuen Produktionshallen in Cobbelsdorf
Modernisierung Kanalstraße,
Inbetriebnahme der neuen Stanzanlage und Abkantpresse

Im Jahr 2006
20 Jahre HS-Schoch
Hallenerweiterung, Am Mühlweg, 73466 Lauchheim

Im Jahr 2007
Marcel Schoch tritt in die Geschäftsführung ein
Neubau zweigeschossige Produktionshalle 06869 Cobbelsdorf
Mittelschwerer Stahlbau

Im Jahr 2008
Kreative Pause

Im Jahr 2010
Zusammenführung von HS-Schoch Erdbaugeräte e. K. und
HS-Schoch Baumaschinen e. K. zur HS-Schoch GmbH & Co. KG, Baumaschinenzubehör

Im Jahr 2010
Neubau Fertigungshalle Stahlbau, 06869 Coswig-Cobbelsdorf

Im Jahr 2011
25 Jahre HS-Schoch, Baumaschinenzubehör
20 Jahre HS-Schoch LKW-Zubehör / Truckstyling
20 Jahre HS-Schoch, Coswig-Cobbelsdorf

Im Jahr 2012
Markteinführung Palettenstaukasten PK3000
SafeLight Kabelsystem

Im Jahr 2013
Neubau Lagerhalle für Verschleißteile, Baggerzähne, Meserstahl in 06869 Coswig-Cobbelsdorf

Europäischer Transportpreis für Nachhaltigkeit für PK3000
Markteinführung LadeBOX

Integration Zubehör Für Erdbaugeräte - GmbH, Achern in die HS-Schoch-Gruppe

Im Jahr 2014
Markteinführung Hubwagenkasten H1000

Im Jahr 2015
Dietmar Beuther, Geschäftsführer
Roger L. Ritters, Geschäftsführer

Im Jahr 2018
Integration bsg GmbH, Eglhausen in die HS-Schoch-Gruppe

HS-Schoch LogoHS-Schoch GmbH
Am Mühlweg 2
D-73466 Lauchheim